Altes Notariat bietet neue Lebensräume

für 6 Eigentumswohnungen mit Denkmalabschreibung
Modernes Wohnen in historischem Ambiente


Altes Notariat

Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude mit der eindrucksvollen Sandsteinfassade ist seit Jahrzehnten eine bekannte und viel besuchte Adresse in Kandel. Seit über 50 Jahren residierte hier ein weit über die Stadtgrenzen hinaus bekanntes Notariat, welches im Frühjahr 2018 in größere Räumlichkeiten umsiedelt.


Neues Wohnen

Jetzt entstehen in der historischen Bausubstanz 5-6 neue Eigentumswohnungen zwischen 64 qm und 128 qm. Das schöne Altbauambiente wird kombiniert mit neuzeitlichem Komfort und gehobener Ausstattung. Hohe und helle Räume, teilweise offene Küchen, Holzfußböden, Tageslichtbäder und Balkone schaffen eine freundliche und einladende Atmosphäre. Garagen und eine begrünte Außenanlage runden das Ganze ab. Eine charmante Stadtresidenz zum Wohlfühlen.


Schönes Kandel

Das große Grundstück bietet Ruhe und Freiraum und das quasi mitten in der Stadt. Nur ein paar Schritte entfernt und man ist mitten im beliebten Kandel mit seinen historischen Fachwerkhäusern und seiner guten Infrastruktur. Hier ist für alles gesorgt, was für den Alltag wichtig ist und darüber hinaus noch für vieles mehr. Neben allen notwendigen Versorgungseinrichtungen und vielen Einkaufsmöglichkeiten bietet Kandel auch ein umfangreiches Freizeit– und Kulturangebot.

Kandel gilt als eine der schönsten Gemeinden in der Südpfalz. Die Bienwaldstadt liegt verkehrsgünstig an der A65, 20 min nach Karlsruhe, 15 min nach Landau, 12 km bis zur französischen Grenze und zum Elsass. Auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist Kandel gut zu erreichen.


Lage

Wasgaustr. 4, 76870 Kandel


Wohnungsübersicht

WE Lage Zimmer qm
1 EG 2, Balkon, Terasse, Garten 71,91
2 EG 2, Balkon 70,64
3 OG 2, Balkon 73,01
4 OG 2, Balkon 82,86
5 DG 2 64,04
6 DG 2 64,60

Wohnung 5 und 6 können auch zu einer großen Wohnung zusammengelegt werden.
Zu jeder Wohnung gehört ein Kellerraum. Es gibt Garagen und Stellplätze.

Grundrisse


Denkmalabschreibung nach AFA

Abschreibung für Kapitalanleger (Objekt wird vermietet):
• Die Höhe der Abschreibung ist in § 7 EStG geregelt
• 8 Jahre können 9 % auf die Wiederherstellungskosten der Denkmalimmobilie und weitere 4 Jahre 7 % abgeschrieben werden.

Abschreibung für Eigennutzer (Objekt wird sofort selbst genutzt):
• Die Höhe der Abschreibung ist in §10f EStG geregelt
• 10 Jahre können 9 % auf die Wiederherstellungskosten der Denkmalimmobilie abgeschrieben werden.


Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
Die mit * gekennzeichneten Felder sind zur Bearbeitung Ihrer E-mail erforderlich.

Andrea Lehmann
Im Apfelgarten 18
76870 Kandel
Telefon: +49 (0) 7275 - 61 73 58
Telefax: +49 (0) 7275 - 61 70 322
Mobil: +49 (0) 160 - 96 888 299
Email: info@bauen-ist-schoen.de
Internet: www.bauen-ist-schoen.de



Impressum

Datenschutz

Partner

Planung und Bauleitung